Jagdhundetraining für Spinoni

Kategorie
Seminare extern
Daten
Samstag, 20. Juli 2019 - Sonntag, 21. Juli 2019
Veranstaltungsort
Bereich Hunsrück

Dieses Seminar Jagdhundetraining richtet sich an Jäger, die einen Spinone Italiano führen und in der Ausbildung zum zuverlässigen Jagdgebrauchshund den Weg der positiven Verstärkung gewählt haben.

Individuell wird auf jedes Team eingegangen und nach Wunsch des einzelnen Hundeführers an einem oder mehreren Themata speziell für dieses Team gearbeitet.

Anke Lehne kann auf langjährige Erfahrung in der Ausbildung der unterschiedlichsten Jagdhundetypen zurückgreifen und hat auch Erfahrung mit der Rasse Spinone Italiano.

Sie hilft in allen Bereichen der Jagdhundeausbildung, z.B. um neue Dinge auf positivem Wege zu erlernen oder erlerntes Fehlverhalten zu korrigieren, wie z.B. unkonzentriertes Arbeiten, Knautschen, Anschneiden oder sonstige Probleme beim Apport oder Probleme rund um den Schuss.

 

Das Training wird im Grossraum Hunsrück PLZ Gebiet 568..-544— stattfinden, da wir hier Zugang zu Jagdrevieren haben und auch relativ zentral „fast in der Mitte Deutschlands“ liegen.

 
 
 

Powered by iCagenda